Impressum
 
Der Chor Mirjam, vormals Singkreis Mirjam, wurde am 01.Mai 1991 von Josef Hummelsperger in Mitterskirchen (Landkreis Rottal/Inn) gegründet. Die Singgemeinschaft setzte sich überwiegend aus Sängerinnen und Sängern des früheren Landjugendchores zusammen, den der damalige Ortspfarrer H.H. Pfarrer Alois Schießl ins Leben rief.
Nach dem Motto „Nicht austreten, sondern auftreten" wollten junge Frauen und Männer ihren musikalischen Beitrag in der Kirche mit Neuen geistlichen Liedern leisten.
Als Leitfigur wurde die alttestamentliche Figur „Mirjam", Aarons Schwester, gewählt, die den Israeliten beim Auszug aus Ägypten mit „Paukenschlägen und Reigentänzen" Hoffnung und Gottvertrauen prophezeite.

Von Anfang an begleiteten den Chor zwei hervorragende Musikerinnen, Silvia Maier an der Geige und Annette Petz mit ihren Flöten. Das kleine Orchester wuchs im Laufe der Zeit zu einem wunderbaren Klangkörper heran, der zur Zeit mit Gundula Höhendinger - Klavier, Martina Seiler - Querflöte, Bernadette Heinrich - Akustikgitarre und Hans Jung - Perkussion gebildet wird.

Das Ziel des Chores, der mittlerweile über 50 aktive Mitglieder zählt, besteht darin, den Gottesdienstbesuchern eine Freude mit Kirchenmusik aus verschiedenen Epochen und Stilrichtungen zu bereiten. Im Querschnitt von über neunhundert Jahren sakraler Musik versetzt der Chor seine Zuhörer in eine „Zeitgleiche" und eröffnet Klangerlebnisse.

Die Musik vom Chor Mirjam möchte Herzen öffnen und Menschen verbinden.

Geschichte
Vorstandschaft
Mitglieder
Istrumentalisten
ZUM SEITENANFANG
 
Chorleiter: Josef Hummelsperger
Schriftfführerin: Anita Baumann
Geschichte
Vorstandschaft
Mitglieder
Instrumentalisten
ZUM SEITENANFANG
 
Der Chor Mirjam Mitterskirchen zählt derzeit über 40 aktive Mitglieder,
Sängerinnen und Sänger sowie Instrumentalisten aus Mitterskirchen und Umgebung.
Geleitet wird unser Chor von Josef Hummelsperger.
Geschichte
Vorstandschaft
Mitglieder
Chor Mirjam Mitterskirchen 2014
Instrumentalisten
ZUM SEITENANFANG
 
Geschichte
Vorstandschaft
Mitglieder
Instrumentalisten
ZUM SEITENANFANG